Entbehrungen

Wir schreiben das Jahr 2012
Die Weltpolitische Lage hat sich verschärft
Es deutet alles darauf in, dass der Einsatz von Atomwaffen kurz bevor steht
Wir, eine Gruppe von Überlebenswilligen haben beschlossen, uns mit Nahrungsmitteln etc. in Sicherheit zu bringen.

Wir hörten von einer sicheren Festungsinsel Savoci(oder ähnliches), für welche uns glückliche Umstände eine Karte in die Hände gespielt haben.
Auf dieser ist ein Bunker verzeichnet, welchen wir aufsuchen werden, da er uns größtmöglichen Schutz bieten sollte.
Diese Insel bietet topografisch gesehen eine reelle Überlebenschance
Umgeben von eisenhaltigen Gebirgen, welche uns hoffentlich den EMP vom Leibe halten wird., mit einem Zugang zum Meer, welcher durch Klippe und Strömung kaum beschiffbar ist.
Die einzige ländliche Zufahrtsstraße lässt sich nach der Durchfahrt sprengen.
Das gibt uns Sicherheit vor Plünderern.
Wir werden unsere LKW Kolonne beladen mit:

Essen, Trinken, Waffen, Saatgut, Generatoren, Medikamenten und alles was das Pionierherz begeehrt.
Am nächsten Montag wird die Kolonne starten und wir werden hier von unserer Reise berichten.